Leidbild – Meine Therapie (Hörproben / Snippets)

In einer Stadt, in der zwischen Armut und Reichtum eine unaufhörlich wachsende Schneise zu klaffen scheint, in der Wolkenkratzer und Banken mit Prostitution und Drogenmissbrauch in einer Reihe stehen, verbirgt sich eine Band, die die Zeichen der Zeit erkennt und den Mut beweist, diese beim Namen zu nennen. Leidbild aus Frankfurt am Main veröffentlichen ihr erstes Album unter dem Deckmantel „Meine Therapie“ und scheuen nicht, ihren Unmut, aber auch ihre Liebe zu Themen aus dem Leben lauthals mitzuteilen. Untermalt von den besten Einflüssen der rebellischsten aller Rock’n’Roll-Ikonen handelt „Meine Therapie“ von gesellschaftlichen Missständen, Freund- und Feindschaft, Glück und Depressionen in insgesamt 13 Songs. Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!

Bist du auch bereit für deine Therapie?

Pressestimmen:

Dieses Album sollte die Nummer 1 eurer gekauften Scheiben des Jahres 2019 sein, sie darf in eurer Musiksammlung auf keinen Fall fehlen! -> Clio69-MusicWorld (ganzer Artikel)
Die Band hat sich musikalisch und textlich in den letzten Jahren unheimlich weiterentwickelt, was dieses Album widerspiegelt. Mit dem, was sie vermitteln wollen, wirken sie sehr authentisch. -> Rock-Core Radio (ganzer Artikel)
Mit ihrem Debütalbum setzen sie ein Statement und präsentieren sich als ernstzunehmende Band. / Weit ab von klischeetriefendem Deutschrock tauchen wir in die Persönlichkeit und Gefühlswelt von Songwriter & Sänger Chriss ab.  -> Vollgas Richtung Rock (ganzer Artikel im neuen Print-Magazin)

JETZT EXKLUSIV VORBESTELLEN UNTER:

Halt Deine Schnauze Mailorder Wellenbrecher-Shop

außerdem in allen bekannten Download-Portalen digital erhältlich. 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.